Acht Einweihungs-Geschichten

(1 Kundenrezension)

Geistige Medizin für die Seele in hoher Konzentration
in wunderschönen Einweihungsgeschichten

Teils Tonstudio-, teils Live-Aufnahmen
Gesamtlaufzeit ca. 7 Stunden  –  Audio-Downloads

21,00

Artikelnummer: EGAH Kategorien: ,

Kurzbeschreibungen der 8 Geschichten

Alle diese Einweihungsgeschichten erlebte ich selbst – teils lange vor Kristallmensch, teils während der Arbeit mit euch. Ich habe jede Geschichte kurz kommentiert, um meinen Weg für euch transparenter zu machen und euch Hinweise auf die Wirkung zu geben. Sie machten mich zu dem, was/wer ich jetzt bin. Mögen sie auch euch Sieben-Meilen-Stiefel verleihen.

Die Geschichte vom Berg

Eine Einweihungsgeschichte zur Lösung von uralter Trauer und Einsamkeit aus deinem Unterbewusstsein, die dich bisher immer wieder an alte Grenzen führten. Viele Zeitalter ist deine Seele über die Erde gewandert. Ihr Weg führte durch dunkle und lichtvolle Landschaften, in der Gemeinschaft mit Menschen, die dir das Gefühl von Fremdheit gaben und weit jenseits menschlicher Siedlungen in der Einsamkeit, die ebenso bitter wie süß war. Laufzeit: ca. 30 Minuten Ich, Sabine, erlebte diese Geschichte im Zuge meiner langjährigen persönlichen Vorbereitung und geistigen Ausbildung für die Kristallmensch-Arbeit. Hier ging es darum, mit sich selbst allein sein zu können, sich selbst genug zu sein, niemanden zu brauchen und alte Verluste zu heilen. Zwar konnte ich das schon immer, aber hier ging es noch ein paar Stufen tiefer ins Eingemachte.

Die Halle der dunklen Throne

Eine Einweihungsgeschichte zur Lösung von Todesangst und innerer Unwürdigkeit, die dich bisher hinderten, voller Freude, Liebe und Hingabe zu leben. Oft ist deine Seele über die Erde gewandert, durch lichtvollste und finstere Zeitalter. Sie wurde als Mensch geboren und starb als Mensch, erlebte Liebe und Grauen, Freude und Schmerz, Heldenmut und Todesangst. Sie war Opfer und Täter, lebte in Ohnmacht und quälte sich in Angst und Schuld.  Tausende dieser Erfahrungen: dein eigenes dunkles Erbe, das du hier mit der Unterstützung der drei Väter der Dunkelheit lösen kannst: Maitreya, Lichttod und Schattentod. Laufzeit: ca. 26 Minuten Ich, Sabine, erlebte dies im November 2005 in Wellington, Neuseeland, nachdem ich sieben Wochen mit einem Mörder im geistigen Raum verbracht hatte – und mich nun auf dem Weg zu ihm auf die Südinsel machte, wo er sich versteckte – von vielen Menschen vor ihm gewarnt ….

Die weiße Kobra

Eine Einweihungsgeschichte zur Lösung von tiefsitzenden Ängsten und noch tieferer Liebe. Befreie dein Unterbewusstsein von der Angst vor Gefahr und Tod. Viele Zeitalter ist deine Seele über die Erde gewandert. Sie erlebte Liebe und Grauen, Freude und Schmerz, Heldenmut und Todesangst. Sie jagte und wurde gejagt. Alle diese Erfahrungen haben sich zu einem undurchdringlichen Knäuel von diffuser Angst zusammengeballt – dein eigenes Erbe, das du mit in dieses Leben brachtest, um es zu durchlichten. Laufzeit: ca. 34 Minuten Ich, Sabine, erlebte diese Geschichte im Zuge meiner langjährigen Ausbildung durch die geistige Welt in der Vorbereitung für die Kristallmensch-Arbeit. Alle Themen menschlicher Dunkelheit, deren Klärung ich euch hier anbiete, waren Steine auf meinem Weg und Stufen auf meiner inneren Treppe.

Im Kristallberg

Eine Einweihungsgeschichte zur Lösung von der uralten Schuld der Herrscher und dem kalten Stolz der Inneren Priester, die sich nach Zeitaltern wieder in uns regen. Das lichtvollste Zeitalter unserer Seele war Atlantis. Sein Erbe überirdischer Liebeskraft, Lebensfreude und Weisheit pulsiert heute noch in unseren Adern – und ebenso die Erfahrung völliger Zerstörung, entstanden durch unser Denken und Tun. Laufzeit: ca. 39 Minuten Hunderte Male bin ich selbst, Sabine, während meiner langjährigen Ausbildung durch die Geistige Welt nach Atlantis, Asgard, Ägypten und in andere Hochkulturen gewandert, um mein eigenes Erbe an Schmerz und Weisheit aus den Tiefen des Vergessens zurückzuholen.

Liebeserklärung an das Ego

Eine Einweihungsgeschichte für die Verschmelzung von Körper, Seele, Geist und Ego. Zum Weinen – liebevoll und heilsam. Die Geistige Welt hegt eine tiefe Liebe für unser Ego und legt dies auch uns nahe: „Beginnt, ein tiefes und mitfühlendes Verständnis für euer Ego zu entwickeln. Beginnt zu begreifen, dass nicht er euch, sondern ihr ihn führen könnt – und solltet.“ Laufzeit: ca. 43 Minuten Ich selbst, Sabine, erhielt diese Mahnung aus der geistigen Welt, als ich dem spirituellen Mainstream folgend begann, mein Ego (mit dem ich eigentlich immer gut klargekommen bin), plötzlich zu bewerten und zu beurteilen. Da ich ein sehr starkes Ego habe, führte dies sofort zu einer Art Pattsituation: Es verweigerte mir jede weitere Entspannung und ließ keinen klaren geistigen Impuls mehr durch. In einer Nacht wurde mir im Traum gezeigt, wie großartig das Ego wirklich ist – und was es braucht, um freudig mitzukommen in die Welt des Lichtes.  

Im Reich der Eibe

Drei Einweihungsgeschichten von der Eibe, die dir zu einem grundlegend neuen Verständnis von Tod, Transformation, Neugeburt und bedingungsloser Liebe verhelfen. Drei ganz besondere planetarische Einweihungsgeschichten, die eine tiefgreifende Heilung deiner Vorleben und Ahnenerbschaften bewirken können. Die Eibenmütter sind Hüterinnen menschlicher Gefühlsgifte. Sie erzählen dir ihre Geschichte und greifen dabei auf einen Speicher uralter Erinnerungen zurück, in dem deine eigene Vergangenheit enthalten ist. Die heilende Verbindung mit dem Gift der Eibe schenkt dir die Möglichkeit, aus dem latenten „Todes-Schlaf“ des Menschseins zu erwachen und dich aus dem allgegenwärtigen Bewusstsein von Angst und Krankheit herauszulösen. Laufzeit: ca. 87 Minuten Diese Übermittlungen stammen aus den Seminaren „Rückkehr der Großen Familie“ sowie aus speziellen Intensiv-Eiben-Seminaren. Wenn Menschen und Bäume zusammenkommen, kann ich, Sabine, zu einem fließenden Kanal werden, der eine große, leichte, freudige, tiefgehende und oftmals überraschende Kommunikation durchleitet. Besonders die Eiben zeigen sich in ihrer tödlich giftigen Substanz als wahre Hüterinnen des Lebens. Ich bin euch sehr dankbar für eure Kommentare und Bewertungen – hier oben.

Im Reich der Baum-Eltern

Eine Einweihungsgeschichte, Heilmeditation und Innere Reise zur Klärung und Ermächtigung deiner innersten Gefühlskräfte Dies ist ein kraftvoller und heilender Weg durch die Welt und Weisheit der sieben Bäume und Elemente, die nicht nur in der äußeren Welt existieren, sondern auch in deinem Fühlen, Denken und Handeln leben. Sie begleiten dich voller Liebe durch die Themen Tod, Transformation und Neugeburt. Diese Innere Reise verbindet dich mit deinen persönlichen kosmischen und planetarischen Gefühlskräften. Hier sind die Bäume deine großen LehrerInnen und FührerInnen. Die Laubbäume sind die Hüter des blühenden Lebens. Die Nadelbäume hüten den Tod und die ewige Erneuerung Laufzeit: ca. 66 Minuten Diese Reise durch 7 Landschaften entstammt dem ET, in dem du 7×7 Wochen lang alle Systeme deines Körpers und Lebens kennenlernen, erforschen und aktivieren kannst. Dieses intensive Elementare Transformations-Coaching (ET) habe ich, Sabine, gemeinsam mit über 1000 Teilnehmern entwickelt – im tiefen Dank.

Das Volk der Drachenreiter

Eine Einweihungsgeschichte aus den Parallelwelten, die in jedem von uns schlummern. Für ChengDo und GwenDhur erzählt von ZhongWen und Ghovany Hier geht es um die Heilung einer uralten Spaltung zwischen unserer männlichen und weiblichen Hälfte, zwischen kriegerischen und friedvollen Seelenteilen, zwischen unserer menschlichen und naturelementaren Erbschaft: zur Erlangung eines wahrhaftigen inneren Friedens. Heilende heiße Tränen sind garantiert. Laufzeit: ca. 1 Stunde 57 Minuten Parallel zur geistigen Ausbildung wurde ich, Sabine, von 2007 bis 2012 intensiv von einer grünen Drachenschwester begleitet, die mich in Anders- und Parallelwelten ent-führte. Ihr Name ist Ghovany. Sie hat mir diese Geschichte erzählt und keinen Zweifel daran gelassen, dass mein heutiges Selbst seine Wurzeln in ZhongWen hat. Mehr über die Bedeutung von Einweihungsgeschichten findest du hier: Einweihungsgeschichten Startseite 

1 Bewertung für Acht Einweihungs-Geschichten

  1. Karina Mikulewitsch

    Richtig toll! Und sehr schöne Wirkungen.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.