Zeitzeichen Videoaufzeichnung

Ungeprüfte Gesamtbewertungen (1 Kundenrezension)

Webinaraufzeichnung
Laufzeit 3 Std. 54 Min.

  • Farbenzustände
  • Farbenbewußtsein
  • Farbenkörper

Dieses Produkt wird euch über https://kristallmensch.tv als Stream und Download zur Verfügung gestellt. Hinweis: Falls ihr dort noch nicht registriert seid könnt ihr das hier möglichst vor dem Kauf erledigen. Ihr findet ihr Eure Einkäufe dann automatisch dort unter „Meine Inhalte“.

10,00

Artikelnummer: WZZD Kategorien: ,

ZeitZeichen 1 – Tanz der Religionen

Flüchtlinge und die europäische Um-Ordnung

Sabine Mühlisch: ZeitZeichen

Warum konnten so viele Menschen aus den islamischen und nordafrikanischen Ländern nach Deutschland einwandern? Sabine Mühlisch blickt mit uns hinter die Kulissen der öffentlichen Nachrichten: Die geplante Invasion, die Lügen und das Schweigen der Medien. Ebenso führt sie uns auf sehr einfache und nachvollziehbare Weise in das vielfältige Kapitel des Islam ein und erläutert die unvereinbaren Unterschiede der verschiedenen Völker und Religionen: Was unterscheidet und verbindet den Islam und das Christentum?

  

Sabine Wolf: ZeitenWende

Schon seit dem Beginn des Lichtkörperprozesses werden wir auf die Dinge, die sich jetzt ereignen, vorbereitet. Sabine Wolf schwingt mit einer Übermittlung von Ashtar Sheran (Venusier) zum Thema Lebensräume ein. Dann gibt es ein paar einfache geistige Gesetzmäßigkeiten sowie die „Mathematik der Zeitenwende“, die uns hilft, uns aus dem emotionalen Druck dieser Thematik zu befreien.

Schachmatt oder Patt? Beides ist nicht schlecht, sondern einfach das Ende eines alten Spiels und der Beginn eines neuen. Europa ist das Herz der Welt. Hier herrscht die konzentrierte Kraft des Aufstiegs. Ein Grund, weshalb so viele Menschen und Völker hier herkommen.

Den krönenden Abschluss bildet „Die große Lichtwelle“ – eine Heil-Meditation für die Menschheit – gemeinsam mit der galaktischen Konföderation – und Hildegard von Bingen.

Themen

– Jüngere und ältere Geschwister
– Heimatverlust ist Heimatgewinn
– Erst wenn keiner mehr weiter weiß …
– Der Torus: die Dinge in die Drehung bringen

ZeitZeichen 02 – Heimat und Globalisierung

Die äußere Heimat verlassen, die innere finden

Sabine Mühlisch: ZeitZeichen

Sabine geht der Frage nach „Was ist Heimat – wirklich?“ und erläutert die Migration in ihre Folgen, die Wirkungen von Egoismus und Altruismus. Nach ihren Ausführungen ist jedes Land ist ein Schulzimmer, was mit unseren Inkarnationsgrundlagen in engem Zusammenhang steht.

„Wie geht Globalisierung – wirklich?“ ist die zweite Frage. Hier geht es um den Zusammenprall der Kulturen, der auch ein Tanz der Religionen sein könnte – mit der Einsicht, dass im Himmel alles Eins ist und es dort keine Konkurrenz gibt. Was braucht es, um in gefährlichen Zeiten in Frieden, Sicherheit und Freude leben zu können?

  

Sabine Wolf: ZeitGeist

Das alte Bindungsgefüge von äußerer Heimat löst sich auf geistigem Wege aus dem Energiefeld der Menschheit heraus. Der Körper muss nachziehen.

Die Heimat ist ebenso von der großen Wandlung betroffen, wie die alten Formen von Familiensystem, Erziehung, Partnerschaft und gesellschaftlichem Umgang. Weil wir uns verändern. Weil wir aufhören nur Menschen zu sein und beginnen Weltenbürger und kosmisch-planetarische Familienmitglieder zu werden. Gewiss, Abschied schmerzt. Doch ohne Abschied kann nichts Neues entstehen.

Themen

  • Äußere und Innere Heimat – Verlust und Gewinn
  • Was ist Heimat – wirklich?
  • Migration – in ihre Folgen
  • Egoismus und Altruismus
  • Jedes Land ist ein Schulzimmer
  • Wie geht Globalisierung – wirklich?
  • Zusammenprall der Kulturen – Tanz der Religionen
  • Vater-Land und Mutter-Sprache
  • Eine kraftvolle Möglichkeit zur Überwindung von Trennung
  • Meditation und Gebet, Segnung und Invokation
  • Invokation zur Auflösung dunkler Gelübde gegen die Völker und die Erde

1 Bewertung für Zeitzeichen Videoaufzeichnung

  1. Auszüge aus Bewertungen dieser Webinarserie bei Sofengo


    Sabine K.: Die Hintergrunderklärungen eröffnen ganz neue Perspektiven und einen entspannten und neuen Umgang in wohlwollendem Miteinander. Super!

    Sabine M.: Für mich war es so wertvoll, zu verstehen, an was die Menschen glauben, die Unterschiede und was daraus entsteht. Das Verstehen öffnet mein Herz und es ist nicht mehr fremd, sondern ein Teil von mir.

    Luise: So viele Facetten sind beleuchtet, angesprochen und betrachtet worden, dass es für mich schwierig ist, alles kurz zusammenzufassen; großartiger Mut, Themen neu oder anders zur Sprache zu bringen, viel Respekt und Achtung vor Menschen und ihren Wegen und viel Liebe im Blick auf das lichte Ziel. Ich habe manches verstanden und anderes bewegt sich weiter in mir. Für meine Arbeit ist es ein sehr, sehr hilfreiches Webinar gewesen. Herzlichen Dank.

    Petra: Während ich erlebe, wie im Großen schwerpunktmäßig rund um “unsere Heimat” auf der Ebene “Wer ist im Recht?” argumentiert, gestritten und gekämpft wird, fühle ich mich in diesem Beitrag wohltuend mit neuen Sicht- und Fühlweisen genährt. Mein Denken ist luftiger und mein Fühlen entspannter, weil nicht mehr die Guten gegen die Bösen in mir ringen. Voller Dankbarkeit fühle ich: mir ist wirklich “ein Licht aufgegangen” – ein wahres Geschenk.

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.